Der BIO-Sockerhof der Anna Folie in Mals

Eine junge Frau beweist eindrucksvoll, dass Garten- und Ackerbau ohne Maschinen und sogenannte „Pflanzenschutzmittel“ bemerkenswerte Erträge abwerfen kann. Wenn man weiß, wie es geht. Ihr BIO-zertifizierter „Sockerhof“ liegt quasi mitten im pestizidfreien Mals.

Weiterlesen „Der BIO-Sockerhof der Anna Folie in Mals“

„Erklärungen sind verlorene Worte“. Die Fotografien des Josef Öfner.

„Menschen“. Eine Ausstellung im Turmmuseum Ötz ist dem Ötztaler Fotografen und Chronisten Josef Öfner gewidmet. 

Weiterlesen „„Erklärungen sind verlorene Worte“. Die Fotografien des Josef Öfner.“

Die Brillenmacher von der Riesengasse

Viele von uns kennen das alteingesessene Optiker-Geschäft Renate Hopffer in der Innsbrucker Riesengasse. Ist ja nicht zu übersehen. Kaum jemand ahnt allerdings, dass sich hinter der Fassade des mittelalterlichen Hauses mit der Nummer 5 eine beeindruckende High-Tech Manufaktur verbirgt. 

Weiterlesen „Die Brillenmacher von der Riesengasse“

Die Kunststraße Imst: Ein Genuss für Augen und Ohren

Zu meiner Schande muss ich gestehen: ich hatte mir die Kunststraße Imst noch nie so richtig zu Gemüte geführt. Ein Versäumnis, das ich kürzlich korrigiert habe. Und so verschaffte ich mir bei einem Spaziergang durch die Bezirksstadt eine Art Überblick über das Schaffen vor allem Tiroler Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen „Die Kunststraße Imst: Ein Genuss für Augen und Ohren“

Das Lederwaren-Atelier in der Markthalle

Die Kreativität ist es, die Sabine Schöffauer an ihrem Job so liebt. Job ist gut gesagt: sie hat ihren „Workshop“ im vergangenen Juni in der Markthalle aufgeschlagen.

Weiterlesen „Das Lederwaren-Atelier in der Markthalle“

Tolle Weihnachtsgeschenke, natürlich aus Tirol

Alle Jahre wieder: mein Appell, gute und seriöse Produkte aus Tirol und in Tirol zu kaufen. Ich nenne Ross und Wagen. Und mache auch Vorschläge für wahrhaft exklusive Geschenke.

Weiterlesen „Tolle Weihnachtsgeschenke, natürlich aus Tirol“

Ein Museum für Gotik-Fans: Das Augustinermuseum in Rattenberg

Rattenberg ist für mich immer einen Besuch wert. Ich liebe die mittelalterliche Stimmung in den engen Gassen, die wunderschönen Renaissance-Häuser, die gotischen Erker. Und seit kurzem auch ein Museum, das man so in einer Kleinstadt à la Rattenberg kaum erwartet: das Augustinermuseum.

Weiterlesen „Ein Museum für Gotik-Fans: Das Augustinermuseum in Rattenberg“