Weihnachtsgeschenke? Ja bitte. Aber aus Tirol.

Um Euch die jährliche ‚Qual der Wahl‘ bei der Suche nach sinnvollen Weihnachtsgeschenken zu erleichtern stelle ich hier einige kleine Tiroler Geschäfte und Handwerker vor.  Dabei handelt es sich quasi um meine persönlichen ‚Stammlieferanten‘. Für mich das Wichtigste: biologisch und in der Region hergestellte Produkte. Diese Prioritäten sollten für uns alle zur Selbstverständlichkeit werden.

Weiterlesen

Perlen des Tiroler Amtssachverstandes

Damit könnte es schon sehr bald vorbei sein: der Fernaubach steht auch auf der Liste jener Gletscherbäche, die sich die TIWAG unter den Nagel reißen will.

Damit könnte es schon sehr bald vorbei sein: der Fernaubach steht auch auf der Liste jener Gletscherbäche, die sich die TIWAG unter den Nagel reißen will. Und dessen Wasser bis zu 80 % (!) abgeleitet werden soll. Aber: davon merken die dummen Touristen vermutlich eh nix, meint der Amtssachverständige.

Ich geb‘s ja zu. Das Tourismusgutachten zur Wasser-Abgraberei der TIWAG hat es mir angetan. So etwas liest man nur alle Heiligen Jahre. Denn da erblödet sich ein sogenannter ,Amtssachverständiger‘ nicht, der Betoniererfraktion bei den Tiroler Grünen, in ÖVP und TIWAG in einer Art und Weise die Mauer zu machen, die ihresgleichen sucht. Dass er dabei immer wieder ins kabarettistische abgleitet ist das Salz in dieser Suppe. Hier also der zweite Teil der Serie: Perlen des Amts-Sachverstandes.

Weiterlesen

Mein Wandertipp: Schlicker Alm – Kreuzjoch

Ich habe ja schon von der wunderbaren Wanderregion Schlick im Stubai geschwärmt. Aber ich habe mehr oder weniger noch nicht viel darüber berichtet, welche Qualität die Wanderwege von der Schlicker Alm auf das Kreuzjoch haben. Eine Qualität nämlich, die selbst in Tirol einmalig ist.

Weiterlesen

Wifling – ein Stückchen Ewigkeit

Dies ist die Geschichte einer Suche die sich insgesamt über 17 Jahre hingezogen hatte. Und erst kürzlich ist es mir gelungen, sie erfolgreich abzuschließen. Ich habe jenen Meister gefunden, der heute noch in reiner Handarbeit diesen legendären Tiroler Stoff herstellt, der Wifling genannt wird. Es ist quasi der Tweed Tirols, ein Stoff als Synonym für Ewigkeit. Dass ich ihn schlußendlich doch gefunden habe verdanke ich einzig und allein meinem Stubaier Freund Detlef Thomas Klose. Der hatte erst einmal den richtigen Riecher und dann den richtigen Tipp.

Weiterlesen

Wandern im Stubaier Paradies – von Telfes auf die Schlickeralm

Eigentlich hatte ich die ganze Sache nicht geglaubt. „Die Wanderwege im Stubaital gehören zu den Besten und Schönsten in Tirol“, pries mein Stubaier Freund die gebirgigen Pfade des wunderschönen Tales. Da war eine Probe auf’s Exempel fällig. Inklusive der Besichtigung einer Alm-Käserei samt Verkostung.

Weiterlesen