Neonicotinoide killen Bienen. Was nun?

Tote Bienen werden in Südtirol bald zum alltäglichen Bild in Bienenhäusern gehören. Bild: global2000

Auf dem Partezettel von milliarden von Bienen müsste stehen: Gekillt von der Chemieindustrie und deren Neonicotinoiden

Es sei ihnen ins Stammbuch geschrieben: Den ewigen, berufsmäßigen – und vermutlich sogar gekauften – Claqueuren der Chemieindustrie, Politik und Bauernvertretung, den verbalen Schreihälsen in allen sozialen Medien: Neonicotinoide killen Bienen.

Weiterlesen

Südtiroler Bienen: ein Kollateralschaden der Agro-Industrie?

Wie gefährlich ist die massenhafte Anwendung von Pestiziden in den Obst-Monokulturen Südtirols wirklich? Und: Weshalb werden Untersuchungen entweder nicht gemacht oder  – im Fall toter Bienen – ganz offensichtlich vorhandene Ergebnisse nicht veröffentlicht?

Weiterlesen