Für die Weihnachtsfeiertage: BIO-Käse aus Tirol

Unser Vorschlag: kaufen und schenken wir auch heuer wieder Qualität aus Tirol. Wir beginnen unsere Geschenks- und Genußtipps mit Käse. Selbstverständlich in BIO-Qualität. Weil’s zu den Feiertagen auch wirklich schmecken soll. Es gilt für wie immer für diesen Blog: die Empfehlungen können nicht gekauft werden. Sie kosten nichts und werden allein deshalb geschrieben, um Bergbäuerinnen und Bergbauern zu unterstützen. Und: wir schätzen ehrliche Qualität aus Tirol über alles.

Vier regionale BIO-Käse von einzigartiger Qualität.

Sennerei Hatzenstädt, Sennkessel

Käse aus einer Weltmeister-Sennerei

BIO-Käse aus der Weltmeister-Sennerei Hatzenstädt. Hier wird die Milch per Seilbahn angeliefert. Tirols Aushängeschild in Sachen BIO-Käse. Der Käse ist auch als BIO vom BERG in vielen MPreis-Filialen erhältlich. HIER könnt ihr mehr über diese absolut einzigartige Sennerei erfahren.

 

Der BIO-Weißschimmel-Ziegenkäse ist von allererster Qualität.

Diesen BIO-Ziegenkäse aus der Dorfsennerei Prad am Stilfserjoch sollte man unbedingt probiert haben. Dafür muss niemand ins Vinschgau fahren. Den Käse gibt’s in Kranebitters Kulinarium in der Innsbrucker Markthalle. Mehr dazu hier  hier in unserem Blog
Website: https://bio-dorfsennerei.it/

 

Bio-Weichkäse aus der BIO-Sennerei Terfens.

BIO-Sennerei Terfens? Ja, das ist einer jener kleinen aber umso feineren Sennereien, die sich der Herstellung von BIO-Weichkäse verschrieben haben. Drei Bauernhöfe vermarkten so ihre wunderbare Milch. Wir haben sie HIER beschrieben, wo er auch online zu bestellen ist.

Website: http://www.milko.at/

 

Die beiden ‚Milchbuben‘ von Penningdörfl

Milchbuben. Das sind zwei junge Burschen aus Penningdörfl ob Hopfgarten. Ihre Variationen vom BIO-Camembert sind absolute Köstlichkeiten. Und wer einmal mit eigenen Augen gesehen hat, wie die beiden ihre Kühe pflegen wird begeistert sein. Unseren Blog findet ihr HIER 
Hier geht’s zur Milchbuben-Website